Das Ehrenamt des DRK. Foto: M. Richter / DRK e.V.
Mitglied werdenHilfe als Ehren-Amt

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Kontakt
  3. Hilfe als Ehren-Amt

Hilfe als Ehren-Amt im Deutschen Roten Kreuz

Ansprechpartner

Herr
Jochen Schwankhart

Tel:
0171 / 26 80 32 9

rotkreuzleitung(at)drk-bueren.de

Menschen helfen, Gesellschaft gestalten. Das Deutsche Rote Kreuz ist Teil einer internationalen Bewegung, die Menschen direkt hilft oder Hilfe vermittelt:

  • In z. Zt. 45 Ländern bei Krisen und Katastrophen
  • Durch 70 Millionen ehrenamtliche Einsatzstunden im Jahr in Deutschland
  • Bei der lebensrettenden Versorgung von täglich 15.000 Menschen mit Blut
  • Durch die Rettung von Menschen aus dem Gebirge – alle 30 Minuten
  • Bei der Geburt von jährlich 70.000 Kindern durch moderne Familienberatung
  • Durch die Rettung von 200 Menschen pro Jahr vor dem Ertrinken

Das DRK hilft, wo Menschen sich aus eigenen Kräften nicht helfen können. Dazu braucht es ein starkes und lebendiges Deutsches Rotes Kreuz – und Sie!

Das Deutsche Rote Kreuz hilft Menschen in Not.
Bei einem Auto-Unfall oder bei einer Natur-Katastrophe.
Oder auch in anderen Situationen.
Zum Beispiel in der Pflege von älteren Menschen.
Wir helfen in ganz verschiedenen Bereichen.

Sehr viele Menschen helfen uns dabei freiwillig.
In ihrer Frei-Zeit und nach der Arbeit.
Und ohne dafür Geld zu bekommen.
Diese besondere Hilfe nennt man:
Ehren-Amt.

Uns helfen ganz verschiedene Menschen.
Ältere und jüngere.
Menschen aus anderen Ländern.
Menschen mit verschiedenen Religionen.
Aber eine Sache haben sie alle gemeinsam:
Sie helfen Menschen in der Not.